Rufbereitschaft, Hausnotruf

Hilfe per Knopfdruck

Wir als Diakoniestation bieten für ältere, gebrechliche oder kranke Menschen die Teilnahme an unserem Hausnotruf-System an. Mit der Teilnahme an diesem System können wir in Notfällen schnelle Hilfe vermitteln bzw. durch unsere Rufbereitschaft selbst helfen. Dies gilt rund um die Uhr. 24 Stunden täglich. Tag für Tag.

Über einen kleinen Handsender, der wie eine Armbanduhr getragen wird, können Sie jederzeit eine Sprechverbindung zur Notrufzentrale aufbauen. Diese Zentrale leitet Ihr Anliegen zuverlässig und schnell weiter. Z. B. an Angehörige, Ärzte, Nachbarn oder in einem akuten medizinischen Notfall an den Rettungsdienst bzw. im Fall eines Einbruchs an die Polizei.

Aber unser Service bietet noch mehr:
Auf Wunsch verwahren wir einen Wohnungsschlüssel von Ihnen. Damit ist Ihre Wohnung im Notfall zugänglich. Wenn Sie es wünschen, erhalten Sie zu einem von Ihnen bestimmten Zeitpunkt automatisch von uns einen Kontrollanruf. So können Sie uns mitteilen, ob alles in Ordnung ist und es Ihnen gut geht. Diesen im Notfall so wichtigen Service führen wir gerne bei Ihnen zu Hause vor. Rufen Sie uns zu einem unverbindlichen Gespräch. Wir kommen gerne.